Psyche und Homöopathie

Psychologisch unterstützte Homöopathie
Homöopathisch unterstützte Psychologie

Psychologische Beratung

 

Eine psychologische Beratung hilft jedem, der bereit ist, ernsthaft etwas für sich zu tun. Sie unterstützt den Klienten, damit er für sich selbst neue Wege finden kann. Ich als Psychotherapeutin gebe keine “Patentrezepte“ an die Hand. Mit meiner Unterstützung erfährt der Klient, durch welche (früher) erlernten Mechanismen er sein Wachstumspotential bremst. Das heisst, dass z.B. Ängste, Unsicherheit, Selbstzweifel, Aggressivität, Rückzug, übermässige Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft in unangemessenen Situationen auftreten und so die natürliche Fähigkeit jedes Menschen behindern. Er kann die aktuelle Wirklichkeit, die aktuelle Situation nicht mehr richtig wahrnehmen und sich sinnvoll auf diese beziehen!

Einfühlsam und vorsichtig lasse ich den Klienten erleben, dass er über grosse Kräfte verfügt und nach und nach nicht mehr auf alte Muster und Prägungen zurückgreifen muss und dadurch mehr und mehr seine Fähigkeit entdeckt, (andere) Lösungen für sich zu finden.

 

Dieses Therapieverfahren eröffnet einen Raum, sich zu erleben, einen Raum, wo Altes ruhig auftauchen und Neues endlich gewagt werden kann.